Die e-Vergabe ist da!

Okt 23, 2018 (0) comment

Alle Ausschreibungen, die ab Oktober 2018 veröffentlicht werden, müssen so gestaltet werden, dass die Ausschreibungsunterlagen elektronisch zur Verfügung gestellt werden und auch die Bieter in die Lage versetzt werden, elektronische Angebot abzugeben. Dienstleister, also Plattformen, auf denen dies möglich ist, gibt es mittlerweile genügend. Bei einigen Plattformen z. B. vergabe.NRW können sich ausschließlich öffentliche Auftraggeber anmelden, andere Plattformen können auch von Dienstleistern in Anspruch genommen werden, die dann für Ihre Mandanten oder Kunden die Ausschreibung durchführen können.

Wir haben uns mit dem Thema näher auseinandergesetzt und können unseren Kunden mittlerweile die komplette Durchführung einer Versicherungsausschreibung auf einer solchen Vergabeplattform anbieten. Das Ganze kann nach wie vor so gemacht werden, dass natürlich auch die Kunden selber Zugriff auf die Plattform und dann auch auf die angehenden Angebote haben.

Eine Reduzierung der Transparenz einer Ausschreibung ist damit aus unserer Sicht weitestgehend ausgeschlossen.

Comment (0)