Navigation überspringen

Die Unzufriedenheit der Industriekunden mit ihren Versicherern wächst!

Der Gesamtverband der versicherungsnehmenden Wirtschaft (GVNW), der auch Herausgeber der sehr guten Fachzeitschrift „Die Versicherungspraxis“ ist, hat eine Umfrage unter seinen Mitgliedern, also den großen deutschen Industrieunternehmen, durchgeführt.

Ergebnis ist eine steigende Unzufriedenheit mit den Versicherern. Grund ist, so Geschäftsführer Jörg F. Henne, dass man nicht nur mit steigenden Prämien, sondern zunehmend auch mit sich verschlechternden Dienstleistungen der Versicherer konfrontiert ist. Insbesondere die Punkte Kommunikation und Transparenz seien ungenügend. Zudem habe man ein rigideres Verhalten bei der Regulierung größerer Schäden feststellen können.

Auch der Marsh Report zur Industrieversicherung thematisiert dies und stellt fest, dass es auch im Jahr 2020 zu weiteren Steigerungen der Prämien (im Durchschnitt ca. 15 %) kommen wird.

Auch wir erstellen seit Jahren fest, dass (geschuldet durch die Kostenreduzierungen und dem damit einhergehenden Personalabbau) die Servicequalität der großen Industrieversicherer zunehmend schlechter wird. Wir sehen unsere Aufgabe aber auch darin, dies soweit wie möglich auszugleichen.

Elmar Sittner - Logo
Kontakt